Leipziger zoo elefantenbaby. Elefantenbulle im Zoo Leipzig auf den Namen Kiran getauft

Willkommen im Zoo Leipzig

Leipziger zoo elefantenbaby

. Dies ist dem Zoo zufolge bei Elefanten eine besondere Herausforderung, daher wurden seine Werte seit seiner Geburt kontinuierlich überwacht. Das Elefantenhaus bleibt zunächst bis auf Weiteres geschlossen, damit sich die Mutter-Kind-Bindung in Ruhe aufbauen kann. Mutter Hoa konnte keine Mutter-Kind-Bindung aufbauen. Im vergangenen September musste der kleine Dickhäuter. Hoa wurde zur Sicherheit angekettet, damit sie das Neugeborene nicht ausversehen zertrampelte.

Nächster

Leipziger Zoo: Elefantenbaby Bên Lòng ist tot

Leipziger zoo elefantenbaby

Kiran ist der Sohn von Elefantenkuh Rani und Bulle Voi Nam und kam am 11. Seine beiden Tanten Don Chung und Rani hatten ihn aufgenommen und zunächst entwickelte sich der kleine Elefant gut. Es war bereits der vierte Todesfall bei der Elefantenzucht innerhalb weniger Jahre. Das kleine Elefantenkind Bên Lòng aus dem Leipziger Zoo wurde am Montagvormittag eingeschläfert. Die Zoo-Veterinäre hatten sogar Kinderärzte der Leipziger Uni hinzugezogen. Damit will der Zoo, dass die Elefanten wieder in ihre gewohnte Routine und in bekannte Abläufe zurückkehren können, die ihnen Sicherheit geben. Ihr habt es verdient, dass Eure Arbeit belohnt wird.

Nächster

Elefantenbaby im Leipziger Zoo geboren

Leipziger zoo elefantenbaby

Das Elefantenhaus ist bis auf Weiteres geschlossen. Seitdem kümmerten sich Bên Lòngs Tanten um die Aufzucht des Elefanten. Im Leipziger Zoo ist wieder ein kleiner Elefant geboren worden. Ruhe in Frieden Bên Long Ich verstehe nicht wie man so gegen den Zoo Leipzig schimpfen kann, der Zoo setzt sich für Artenschutz und Artenerhaltung ein. Dt2019 vor 28 Wochen Also ganz ehrlich, ich habe vollen Respekt an die Tierpfleger und Herrn Dr.

Nächster

Elefanten

Leipziger zoo elefantenbaby

Ben Long wurde nur acht Monate alt. Quelle: Zoo Leipzig Gefestigte Mutter-Kind-Bindung soll aufgebaut werden Wir werden nun alles tun, damit Hoa das Jungtier akzeptiert, es regelmäßig trinken lässt und sich eine gefestigte Mutter-Kind-Bindung entwickelt. Elefantenkuh Rani und ihr Freitagnacht geborenes Jungtier haben laut Zoo die ersten drei Tage gut gemeistert. Andreas Bernhard ist bisher zufrieden mit der Entwicklung des Jungtieres, das sehr aktiv ist, den beiden Elefantenkühen folgt und neugierig seine Umgebung erkundet. Mit Hilfe der Pfleger wurde das Jungtier vorsichtig an Hoa herangeführt, um die ersten Trinkversuche zu unterstützen. Auch Elefantenkuh Thura verlor ihr Kind. So lange dürfen auch keine Fotos des kleinen Bullen gemacht werden.

Nächster

Trauer im Zoo Leipzig: Elefantenjunge Bên Lòng ist tot

Leipziger zoo elefantenbaby

Sollte sich der kleine Bulle oder die restliche Herde nicht wohl fühlen, könne das Haus auch wieder geschlossen werden. Zuletzt vier Todesfälle bei Elefanten-Babys Zuletzt hatte der Zoo kein Glück bei der Elefantenzucht. Vier Pfleger waren anwesend und halfen der Elefantenkuh. Da es die erste Geburt von Rani war, bekam sie anfangs Unterstützung von den Pflegern sowie von Elefantenkuh Don Chung. Quelle: Zoo Leipzig Im Beisein der Pfleger und in unmittelbarer Nachbarschaft zu den beiden Elefantenkühen Rani und Don Chung wurde der kleine Elefantenbulle um 21. Diese Todesfälle aus dem Leipziger Zoo blieben besonders in Erinnerung. Das trübte die Bilder ein wenig ein.

Nächster

Elefanten beim Liebesspiel im Wasser

Leipziger zoo elefantenbaby

Da er keine Muttermilch bekam, musste Ben Long mit Ersatzmilch gefüttert werden. Weil er zu wenig Nahrung aufnahm und seine Leberwerte sich verschlechterten, holten die Tierärzte Experten der Uni-Kinderklinik und des Zentrallabors der Universität Leipzig dazu. Am Montagvormittag musste der Zoo ihn einschläfern. Lesen Sie hier den ausführlichen Text der Leipziger Volkszeitung:. Die Werte von hatten sich zuletzt aber stark verschlechtert.

Nächster